__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"3e1f8":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"3e1f8":{"val":"var(--tcb-skin-color-10)","hsl":{"h":19,"s":0.99,"l":0.01}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"3e1f8":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
CLUB

Was wir tun?

Agiles Arbeiten ist in aller Munde, aber die Umsetzung und der damit einhergehende Wertewandel sind anspruchsvoll. Starre Strukturen müssen aufgebrochen, angepasst und verändert werden. Hinter all diesen Strukturen stehen jedoch Menschen!

Menschen verschiedenster Generationen, Geschlechter, Herkunft und mit verschiedensten Herausforderungen in Beruf und Familie. Menschen mit Gefühlen!

#Personalentwicklung

#SilverSociety

#WomenEmpowerment

Warum wir es tun


Die Bevölkerung im Erwerbsalter wird infolge des demografischen Wandels nach Schätzungen um gut 6 Mio. bis zum Jahr 2030 sinken, weil es keine Fachkräfte dafür gibt. Umso wichtiger ist es, gut für die bestehenden Mitarbeiter zu sorgen! 


Unser Mitarbeiterprogramm bietet ganzheitliche und präventive Stärkung zu gesundheitlichen, beruflichen und persönlichen Fragestellungen, speziell zugeschnitten auf die Silver Society und Women Empowerment.


Frauen auf der ganzen Welt sind überzeugt, dass sie bessere Chancen als ihre Mütter haben.


Zukunftsinstitut.de


Die demografische Entwicklung wird dabei besondere Herausforderungen mit sich bringen: die Zahl junger Leute wird deutlich zurückgehen, wie auch die Generation im mittleren Alter. Die Zahl der Älteren wird hingegen deutlich zunehmen. Dies wird dazu führen, dass die Zahl der Erwerbspersonen im Alter von 15­24 bis 2030 um 980.000 sinken wird, und die Erwerbspersonen zwischen 25 und 54 sogar um 4,8 Millionen.

Sollte es nicht gelingen, die Erwerbsquoten von Frauen unter 40 Jahren auf das Niveau unserer nordeuropäischen Nachbarn anzuheben, sänke die Zahl der Erwerbspersonen bis zum Ende des Prognosezeitraums um eine weitere halbe Million. Der Rückgang von 2010 bis 2030 beliefe sich damit auf 3,4 Millionen statt 2,9 Millionen. Damit wäre der Rückgang bei der Zahl der Erwerbspersonen um fast ein Fünftel höher als in der Prognose unterstellt.


Bundesministerium für Arbeit und Soziales - Arbeitsmarkt Prognose 2030


Rund um den Globus wird die Bevölkerung älter und die Zahl der Älteren steigt. Dieser Lebensabschnitt verlängert sich und bietet Raum für Selbstentfaltung.


Zukunftsinstitut.de

Willkommen im HERZERWÄRMER! Programm

"

Agilität setzt nicht nur sofortige Anpassung an neue Strukturen, sondern vor allem Self-Empowerment und Selbstkompetenzen voraus. Wer nur zuhört, vergisst schnell. Wer zusieht, erinnert sich. Wer selbst mitdenkt und mitmacht, der versteht. Und Verstehen bringt Lösungen.


Janet Schaer - CEO von HERZERWÄRMER!

Stressmanagement 4.0 - Druck raus, Leichtigkeit rein!


Neu bei HERZERWÄRMER! ist der wirklich tolle Austausch (!!) mit anderen und die Verbindung von Arbeit und Privatem. Bisher habe ich mich nur mit mit selbst im Kontext des Privaten beschäftigt.

Aber die Anwendung auf das Berufliche und geschäftliche Beziehungen ist unheimlich hilfreich.


Nicole Bergmann Gesundheitsmanagerin/ Assistentin der Geschäftsleitung


Hier treffe ich Frauen in Führungspositionen, weil jede irgendwo allein „Ihre Frau steht“ . Gemeinsam ist vieles jedoch viel einfacher.

Die Vertrautheit, das Angenommenfühlen, den geführten Austausch, die bewusste Auszeit nur für mich - genial.


Elisabeth Lehmann  

Niederlassungsleiterin


Ich habe hier meinen Weg gefunden. Ich lerne mich selbst neu kennen. Meine Sichtweisen und andere Möglichkeiten an Dinge/ Herausforderungen heranzugehen. Ich mag den Austausch, die Fragen und Workbooks sowie die Angebote, die mir geboten werden! 


Heidi Ederer 
Fachwirtin Versicherung/ Finanzen

Um all das zu erreichen, brechen wir mit unserem Programm Gedankenmuster auf, hinterfragen eigene Grenzen und schaffen durch gezielte Fragestellungen und moderierten Austausch Aha-Momente.

Die Herausforderung

  1. Wie kann Motivation und Zufriedenheit nachhaltig erhalten bleiben?
  2. Wie lässt sich ein positiver, agiler Lebens-, Arbeits- und Führungsstil erschaffen?
  3. Wie kann Leben & Arbeiten angenehm und voller Wertschätzung gestaltet werden?

Das Ergebnis

  • bessere Beziehungspflege/ interne Kommunikation
  • Prävention im Sinne des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Zukunftsorientierte Personalentwicklung/ Peoplemanagement
  • Stärkung von Frauen und Frauen in Führungspositionen
  • Steigerung der Eigenverantwortung für agile Strukturen
  • intensive Kultur- und Wertearbeit im Unternehmen
  • Generationen verbinden


Einladung zu einer HERZERWÄRMER! Tour

Was die Seele stark macht


Unsere HERZERWÄRMER! Tour - natürlich kostenfrei und unverbindlich

Interesse am HERZERWÄRMER! Programm?

Wir nehmen dich mit auf eine inspirierende Reise durch unser Programm und laden dich ein, Gast bei einem Wochenstart-Meeting zu sein! Plus ein paar extra, wunderschöne Überraschungen :) Absolut kostenfrei.

100 % kostenfrei

Stimmen unserer TeilnehmerInnen

ANJA

-Manager Employer Branding, 470 Mitarbeiter -

Zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung austauschen

Bei anderen Programmen fehlt der regelmäßige Austausch - ich empfehle HERZERWÄRMER! vor allem Frauen, die in ihrem Umfeld wenig Menschen haben, mit denen sie sich zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung austauschen können.

ELISABETH

-NIEDERLASSUNGSLEITERIN MIT 130 MITARBEITERN -

Etwas Vergleichbares gibt es nicht

Das aus sich heraus kommen, sich anderen mit wirklichen Themen öffnen und dabei so positives und hilfreiches Feedback zu erhalten, die Vertrautheit, das angenommen fühlen, den geführten Austausch, die bewusste Auszeit nur für mich ... etwas Vergleichbares gab es nicht!

MARION

-Kundenberaterin, 7000 Mitarbeiter -

ich kann jetzt Besser mit Problemen umgehen 

Es gibt in unserem Unternehmen ständig neue Info's, Regeln, Programme - ich fühle mich häufig allein gelassen, nicht verstanden ... Ich wollte einmal mit anderen Kollegen in meinem Alter reden! Nun bin ich neu motiviert, kenne dieselben Probleme (neue Technik, neue Programme, Informationsfluss, ...) der Anderen, kann jetzt besser damit umgehen, nutze die Pausen intensiver für mich ... Diese Auszeit tut einfach nur mal gut!

STEFANIE

-LEITERIN HAUSWIRTSCHAFT -

Ich mag die Positivität

Ich finde es gut, dass HERZERWÄRMER! über einen langen Zeitraum geht. Ich mich immer wieder mit mir auseinander setzen muss. Oft ist es nach einem Seminar so, dass es mir nicht mehr bewußt war, was ich so gehört habe. Der für mich größte Nutzen ist, dass ich mich mit mir selbst auseinander setzen musste. Ich mag die Positivität. Der Fokus liegt darauf das Gute an einer negativen Situation zu sehen.

Willkommen in unserem Blog!

Weibliche Erfolgsgeschichten, die inspirieren

Dürfen wir vorstellen?

Unser Team

Janet Schaer

CEO von HERZERWÄRMER!

Janet ist Expertin für International Woman Empowerment. Mit 18 Jahren begann sie ihre Lebensreise in Paris und arbeitet seitdem international. Ihre drei Kinder, darunter Zwillinge, wachsen in dem Bewusstsein auf, dass die Welt groß und schön ist und sie ihre Träume umsetzen können.

Diese Lebensfreude vermittelt sie auch seit 20 Jahren Berufserfahrung als Coach, Trainer und Speaker - und hat mehr als 45.000 Teilnehmer begeistern können, ihr Leben in die Hand zu nehmen.

Sie ist Autorin und Illustratorin zahlreicher Bücher und Kalender, wie z.B. für das Herzzentrum in Leipzig. Ihre Stimme ist gut bekannt, denn hatte jahrelang im Radio ihre Kolumne "Die Geheimnisse unserer Persönlichkeit".

CREATIVE DIRECTOR

ISABELL KOSMITZKI

VORSTÄNDIN HERZERWÄRMER! CLUB

HEIDI EDERER

Wohlfühl-assistentin

Denise Kirchner

SOCIAL MEDIA

SARAH WAGNER

Ausbildungskonzepte

Susanne Hänsch

English director

ROMY HEINIG

Starte deine HERZERWÄRMER! Tour!

Und bekomme einmal monatlich inspirierende HERZERWÄRMER! Post. Absolut kostenfrei.

>